Alle Produkte anzeigen

Blumenwiese

Unkrautfreie Spezialerde für Blühflächen

  • Fertig zur Ansaat
  • Nährstoffarm
  • mit Quarzkiesel und Sand

Erhältlich in folgenden Gebinden:

  • lose

Kultursubstrat – als obere bzw. einschichtige Vegetationstragschicht, unter Verwendung von Bodenmaterial natürlicher Herkunft: Quarzsand, Kiesel, Ton und pflanzlichen Stoffen aus Garten- und Landschaftsbau (Grüngutkompost).

pH- Wert: 6,9 (in CaCl2)
Salzgehalt:
0,5 g / KCl
Nettomasse:
Lose, siehe Lieferschein
Inverkehrbringer:
BBG Donau-Wald KU, Gerhard-Neumüller-Weg 1, D-94532 Außernzell

Hersteller: Erden- und Kieswerk Zöls, Voglarn 12, 94081 Fürstenzell
Ausgangsstoffe:
Bodenmaterial natürlicher Herkunft aus Quarzsand, Kiesel, Ton und pflanzlichen Stoffen aus Garten- und Landschaftsbau.
Nebenbestandteile:
Keine
Basisch wirksame Bestandteile:
< 1 % TM (CaO)
Organische Substanz:
< 1 %
Gesamtnährstoffe:
Stickstoff (N) ges. 20 mg/l
Phosphat (P2O5) 50 mg/l
Kaliumoxid (K20) 100 mg/l
Magnesium (Mg) 10 mg/l

Hinweise zur Lagerung: witterungsgeschützt lagern, Auswaschungen vermeiden

Allgemeine Anwendungshinweise: Diese unkrautfreie Magererde kann direkt und pur verwendet werden. Gerade für Neuanlagen von blühende Flächen und zur Streckung von Böden ist diese Erde hervorragend geeignet. Der Boden darf nicht mehr gedüngt werden. Bitte nur geprüftes und standortbezogenes Saatgut, vor allem mehrjähriges Blumensortiment auswählen. Bei der Entsorgung gelten abfallrechtliche Auflagen.

Einbauhinweise: Der fachgerechte Einbau auf den Baustellen sollte gewährleistet werden. Ein Einsatz als frostsichere Tragschicht wäre aufgrund seines Schlämmkorngehaltes bedingt möglich. Einbau nur in trockenem bis erdfeuchtem Zustand.

Das Material entspricht folgenden Regelwerken: Düngemittelverordnung (DüMV), Bundesbodenschutzverordnung (BBodSchV)

Preise und Mengen auf Anfrage.

An diesen Standorten verfügbar: